BAD KREUZNACH: 0671 / 92899928  WORMS: 06241 / 309185MAINZ: 06131 / 3330312

Presse

Spende Viktoriastift: Ablenkung für die kleinen Patienten

SPENDE Viktoriastift schafft neues Angebot für Kinder
(miw). Das Viktoriastift will ein neues Angebot für seine kleinsten Patienten schaffen und den Kleinkinderspielplatz umgestalten. Um die Aktion zu unterstützen, hat sich die Kreuznacher Firma Belting spontan entschlossen, die Erdarbeiten kostenlos auszuführen. Deshalb kurvt dieser Tage ständig ein kleiner Bagger auf dem Gelände und der Staub wirbelt schon kräftig.

“Die Leistung hat einen Gegenwert im vierstelligen Bereich”, gaben sich die Vertreter der Firma Belting bedeckt.

Der Kleinkinderspielplatz wird sowohl von den begleitenden Kindern der Mütter, wie auch von den jungen behinderten Patienten genutzt werden können. Die Spielgeräte werden individuell angefertigt und von Peter Biegel vom Hochseilklettergarten aufgestellt werden. Außerdem sind die Haustechniker Sascha und Nathan Riehl an den Bauarbeiten beteiligt.

Zur Einrichtung des neuen Spielplatzes steuert der Freundeskreis des Viktoriastift 13000 Euro bei. Diese sind aus Spenden finanziert.

Kai Seeger vom Freundeskreis und Wolfgang Niemeyer, Verwaltungsdirektor des Viktoriastifts, richteten ein herzliches Dankeschön an die Firma Belting.

[Quelle: www.allgemeine-zeitung.de]